Glutenfrei essen gehen im Restaurant Haus Vocke in Bochum

Glutenfrei essen gehen im Hotel-Restaurant
Haus Vocke in Bochum

glutenfrei essen bochumAuch in Bochum stellen sich viele die Frage:

  • In welchem Restaurant in Bochum kann ich sorgen- und glutenfrei essen?

Wir bieten Ihnen mehrere
glutenfreie Gerichte an.

Glutenfreie Pizza bieten wir leider nicht an, dafür machen wir frische Pfannkuchen, die individuell überbacken werden. Zum Beispiel gibt es bei uns Pfannkuchen mit Thunfisch und Käse überbacken. Das ist laktose- und glutenfrei.

Weitere Beispiele für glutenfreie Hauptmahlzeiten sind

  • Reisnudeln mit Bolognaise-Soße
  • Forelle Blau
  • verschiedene gegrillte Steaks
  • Apfelpfannkuchen

Wir haben noch weitere glutenfreie Speisen im Angebot. Aktuell erweitern wir zudem das Menü, nach den Sommerferien gibt es eine komplett neue Karte.

Jeder, der sich glutenfrei ernährt, kennt die Situation: das Essen gehen wird plötzlich zum Problem. Ein Besuch im Restaurant, der eigentlich mit Freude, Vergnügen und Entspannung verbunden sein sollte, wird dann schnell zur Herausforderung, wenn die Einschränkung in der Ernährung bei der Wahl des Restaurants nicht berücksichtigt wird. Die Auswahl der möglichen Gerichte beschränkt sich sehr schnell auf ein Minimum, und es besteht häufig Unsicherheit, ob nicht doch irgendwo in der Soße oder einem anderen Bestandteil des Gerichts glutenhaltige Lebensmittel verwendet wurden. Denn was für gesunde Menschen kein Problem darstellt, kann für Menschen mit Zöliakie schlimme Folgen haben.

Essen gehen ohne Überraschungen

Bei einer Unverträglichkeit von Gluten ist es äußerst wichtig, alle Getreide, die Gluten enthalten – dazu gehören u.a. Weizen, Roggen, Gerste, Hafer und auch Dinkel – zu meiden. Leider versteckt sich Gluten auch in anderen Inhaltsstoffen wie

  • Suppen
  • Soßen
  • Kroketten
  • Würzmitteln
  • Wurst – und das oft ohne Kennzeichnung.

Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit sollten daher nur Lebensmittel essen, die garantiert frei von Gluten sind, und auch als solche gekennzeichnet sind. Wer in Bochum Essen gehen möchte, muss sich auf jeden Fall vorher darüber informieren, welche Restaurants auf eine Glutenunverträglichkeit eingestellt sind und eine entsprechende Anzahl an glutenfreien Speisen anbieten.

Sorglos Essen gehen in Bochum

Oft genug bleiben beim Restaurantbesuch nur der Salat und eine geringe Auswahl an Gerichten übrig. Daher ist es für Menschen mit einer Gluten-Unverträglichkeit etwas ganz Besonderes, endlich einmal aus einem abwechslungsreichen Angebot an Gerichten wählen zu können. In Bochum bietet das Hotel und Restaurant Haus Vocke diesen Service an. Hier kann jeder von der Unverträglichkeit Betroffene unbesorgt Essen gehen. Eine große Auswahl an Gerichten bietet auch Allergikern die Möglichkeit, einen gemütlichen Abend mit einem guten Essen zu verbringen – und das ganz unbesorgt. Denn hier kennt man sich aus mit glutenfreier Küche. Für die Gerichte, die entsprechend gekennzeichnet sind, werden auch nur spezielle Produkte verarbeitet.

Frei von Gluten in den Tag starten

Das Hotel und Restaurant in Bochum bietet zu jeder Mahlzeit des Tages glutenfreie Alternativen an. Dies gilt auch für das Frühstück. Herkömmliches Hotel-Frühstück besteht hauptsächlich aus glutenhaltigen Lebensmittel wie Brot, Brötchen oder Müsli. Und wem ein Obstfrühstück morgens nicht ausreicht, der muss sich oft selbst behelfen und spezielle Lebensmittel mitbringen, die kein Gluten enthalten. Im Hotel Haus Vocke in Bochum-Altenbochum ist das nicht nötig. Hier berücksichtigen wir Ihre individuellen Bedürfnisse und bieten eine glutenfreie Auswahl für das Frühstück an. Damit Sie Ihren Aufenthalt wirklich sorglos und unbeschwert genießen können. Laktosefreie oder glutenfreie Lebensmittel sind sehr teuer und laufen schnell ab. Wir kaufen z.B. gerne frische Brötchen zum Frühstück und bieten kein „Gefrierbrot“ an. Außerdem backen wir auch gerne frische Waffeln und kaufen laktose-freie Milch für Sie. Bitte geben Sie uns vorab kurz Bescheid, da wir frisch für Sie einkaufen.